Selbstständig und unabhängig: wann ist es richtig zu verwenden?

John Brown 19-10-2023
John Brown

Es gibt mehrere portugiesische Wörter, die so ähnlich sind, dass sie selbst bei Muttersprachlern für Verwirrung sorgen. Bei einem so umfangreichen Wortschatz ist es nicht ungewöhnlich, dass man Schwierigkeiten hat, den einen oder anderen Begriff in einem Satz auszuwählen, um denjenigen zu finden, der in Bezug auf die dargestellten Ideen am sinnvollsten ist. Ein klassisches Beispiel sind die Wörter "unabhängig" und "unabhängig":wann man sie richtig einsetzt?

Sowohl in der geschriebenen als auch in der gesprochenen Sprache ist der Begriff "unabhängig" beliebt, wird aber oft falsch verwendet, ebenso wie der Begriff "unabhängig", der oft übersehen wird. Trotz der Ähnlichkeit gehören beide jedoch nicht zur gleichen grammatischen Klasse, und es ist wichtig, sie zu unterscheiden.

Um mehr über dieses Thema zu erfahren, lesen Sie hier, wie Sie "unabhängig" und "unabhängig" richtig verwenden und nie wieder Fehler in Ihren Konstruktionen machen.

Unabhängig und unabhängig: wie verwenden?

Sowohl "unabhängig" als auch "unabhängig" sind Modifikatoren in einem Satz. Obwohl beide von demselben Verb (depend) abgeleitet sind, sind sie nicht synonym, da sie unterschiedliche Funktionen erfüllen und das eine das andere nicht ersetzen kann.

Siehe auch: Welcher Arm ist der richtige, um eine Uhr zu tragen: rechts oder links?

So wird "unabhängig" verwendet, wenn man die Bedeutung des Substantivs modifizieren will, und "unabhängig", wenn man die Bedeutung einer verbalen Handlung modifizieren will.

Unabhängig

Das Adjektiv "unabhängig" wird verwendet, wenn die Bedeutung des Substantivs modifiziert werden soll, so dass es möglich ist, die Eigenschaft der Autonomie in Bezug auf etwas oder jemanden zuzuschreiben.

Dieser Begriff kennzeichnet nur Substantive und gibt ihre Eigenschaft, ihren Zustand oder ihre Art, nicht von etwas oder jemandem abhängig zu sein, an (siehe Beispiele):

  • Die Arbeit des Erweiterungsprojekts ist unabhängig von dem im Unterricht geforderten Material.
  • Das Unternehmen entscheidet selbständig, was es mit den in den letzten Tagen erhaltenen Informationen tun wird.
  • Júlia, die unabhängig von der Meinung ihrer Eltern ist, sparte, um sich ihre Austauschreise zu kaufen.

Ungeachtet dessen

Der Begriff "unabhängig", der wesentlich seltener verwendet wird als "unabhängig", ist ein Adverb, das Verben, Adjektive, Adverbien und sogar einen ganzen Satz modifiziert und angibt, wie bestimmte Handlungen ablaufen sollen. Es gehört zur gleichen Klasse wie andere verbale Handlungen wie schnell, leider, ruhig oder ängstlich.

Im Gegensatz zum ersten Beispiel übernimmt "unabhängig" die Funktion eines Adverbs, wenn es die unabhängige Art und Weise von etwas ausdrückt. Verstehen Sie mehr anhand der folgenden Beispiele:

Siehe auch: 5 gut bezahlte Berufe für diejenigen, die 20 Stunden pro Woche arbeiten wollen
  • Unabhängig von der festgesetzten Zeit sollten Sie rechtzeitig erscheinen.
  • Die Boote fahren auch bei schlechtem Wetter auf die Insel.
  • Unabhängig davon, ob Sie sich mir anschließen oder nicht, werde ich zu dieser Show reisen.

Wie kann man differenzieren?

Eine einfache Möglichkeit, die Verwechslung der beiden Begriffe zu vermeiden, besteht darin, Beispiele für andere ähnliche Adjektive und Adverbien zu verwenden. So ist es beispielsweise nicht möglich, zwischen "glücklich" und "zum Glück" das eine anstelle des anderen zu verwenden, ohne dass ein Satz unzusammenhängend wird oder seine Bedeutung verändert wird. Siehe:

  • Zufrieden verließ Carmen den Posten und suchte sich eine bessere Position.
  • Glücklicherweise verließ Carmen den Posten und nahm eine viel bessere Position ein.
  • Beruhigen Sie sich, meine Cousine hat alle ihre Aufgaben mit Bravour erledigt.
  • In aller Ruhe erledigte meine Cousine alle ihre Aufgaben mit Bravour.

John Brown

Jeremy Cruz ist ein leidenschaftlicher Schriftsteller und begeisterter Reisender, der ein großes Interesse an Wettbewerben in Brasilien hat. Mit einem Hintergrund im Journalismus hat er ein scharfes Gespür dafür entwickelt, verborgene Schätze in Form einzigartiger Wettbewerbe im ganzen Land aufzudecken. Jeremys Blog „Wettbewerbe in Brasilien“ dient als Drehscheibe für alles, was mit verschiedenen Wettbewerben und Veranstaltungen in Brasilien zu tun hat.Angetrieben von seiner Liebe zu Brasilien und seiner lebendigen Kultur möchte Jeremy Licht auf die vielfältigen Wettbewerbe werfen, die von der breiten Öffentlichkeit oft unbemerkt bleiben. Von aufregenden Sportturnieren bis hin zu akademischen Herausforderungen deckt Jeremy alles ab und bietet seinen Lesern einen aufschlussreichen und umfassenden Einblick in die Welt der brasilianischen Wettbewerbe.Darüber hinaus motiviert Jeremys tiefe Wertschätzung für die positiven Auswirkungen, die Wettbewerbe auf die Gesellschaft haben können, die sozialen Vorteile zu erkunden, die sich aus diesen Veranstaltungen ergeben. Indem er die Geschichten von Einzelpersonen und Organisationen hervorhebt, die durch Wettbewerbe etwas bewirken, möchte Jeremy seine Leser dazu inspirieren, sich zu engagieren und zum Aufbau eines stärkeren und integrativeren Brasiliens beizutragen.Wenn er nicht gerade damit beschäftigt ist, nach dem nächsten Wettbewerb Ausschau zu halten oder spannende Blogbeiträge zu schreiben, taucht Jeremy in die brasilianische Kultur ein, erkundet die malerischen Landschaften des Landes und genießt die Aromen der brasilianischen Küche. Mit seiner lebendigen Persönlichkeit undMit seinem Engagement, die besten brasilianischen Wettbewerbe zu teilen, ist Jeremy Cruz eine zuverlässige Inspirations- und Informationsquelle für diejenigen, die den in Brasilien blühenden Wettbewerbsgeist entdecken möchten.