Träumen Sie immer von der gleichen Sache? Sehen Sie, was es bedeutet

John Brown 19-10-2023
John Brown

Träume passieren, und sie können eine Bedeutung haben, die wir nicht immer sofort erkennen. Viele Menschen träumen jedoch immer wieder dasselbe, und das weckt oft die Neugier.

Alle im Traum erlebten Empfindungen können das tägliche Leben beeinflussen. Deshalb ist es interessant, jedes Element, das sich während des Schlafs zeigt, zu beobachten, um später jedes Detail zu analysieren und die Botschaft zu verstehen.

Wiederkehrende Träume können mehrere Male hintereinander auftreten. 75 % der Erwachsenen weltweit haben nach Schätzungen von Psychologen wiederkehrende Träume.

Siehe auch: Sternzeichen-Ranking: Sehen Sie die TOP 3 der kreativsten Sternzeichen

Es sei darauf hingewiesen, dass dieser Artikel nur der Information dient und allgemeines Wissen zu diesem Thema vermittelt. Wenn Sie Beschwerden und Stress im Zusammenhang mit Ihrem Schlaf und/oder Ihren Träumen haben, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Siehe auch: Welches sind die 7 Berufe, in denen es am einfachsten ist, einen Job zu finden? siehe Liste

Welche Bedeutung hat die Wiederholung des Traums?

Es ist möglich, dass ein und dieselbe Person dieselbe Art von Schlaf mehrmals erlebt, was bei denjenigen, die diese Situation erleben, große Neugierde hervorruft.

In diesem Sinne ist ein immer wiederkehrender Traum, auch wenn er positiv zu sein scheint, in erster Linie eine Warnung: Diese Botschaft verrät, dass sich hinter dem wiederkehrenden Traum Situationen oder Ängste verbergen können, die den Träumenden bedrängen, der keine Möglichkeiten sieht, sie zu überwinden und zu umgehen.

Träume sind eine Form der Kommunikation des Unterbewusstseins mit uns. Jede Nacht, wenn wir träumen, treten wir also mit diesem Teil des Geistes in Kontakt. Manchmal wird die übermittelte Botschaft jedoch nicht aufgenommen, und der Geist findet andere Alternativen, um dem zu folgen, was man übermitteln möchte.

So werden wiederholte Träume als Träume mit ganz bestimmten Elementen betrachtet, die sich allmählich intensivieren, bis sie zu Albträumen werden. Wenn also dieselben Albträume immer wieder auftreten, sollte der Träumende dies als eine Aufforderung zur Aufmerksamkeit verstehen.

Am häufigsten wiederkehrende Themen in Träumen

Eine in den Vereinigten Staaten durchgeführte Umfrage hat die häufigsten Themen für wiederkehrende Träume von Menschen aufgedeckt. Zu den verblüffenden Themen gehören Träume über das Fallen oder das Gefühl zu fallen, das den ersten Platz einnimmt. Sehen Sie sich die vollständige Liste an:

  • Fallen/Gefühl des Fallens;
  • Das Gefühl, von jemandem verfolgt zu werden;
  • Zurück zur Schule;
  • Das Gefühl, im Traum zu fliegen;
  • Sterblichkeit;
  • Die Zähne fallen aus;
  • Sich während des Traums verloren fühlen;
  • Gehen ohne Orientierung;
  • Das Gefühl, immer zu spät zu kommen und den Bus, den Zug oder das Flugzeug zu verpassen;
  • Treffen Sie einen Prominenten;
  • Werden Sie Millionär.

Tipps bei wiederholten Träumen

Die Wiederholung von Träumen ist kein Problem, das dem persönlichen Leben des Träumers großen Schaden zufügen kann, aber es gibt Fälle, in denen wiederholte Träume ein Szenario von Unbehagen hervorrufen.

Bei Einschlafschwierigkeiten oder sogar in Stresssituationen ist es am besten, eine Schlafhygiene durchzuführen, die darin besteht, die Umgebung vor dem Schlafengehen zu verbessern und sogar Gewohnheiten zu schaffen, die den Körper daran gewöhnen, dass es Zeit ist, zu ruhen.

John Brown

Jeremy Cruz ist ein leidenschaftlicher Schriftsteller und begeisterter Reisender, der ein großes Interesse an Wettbewerben in Brasilien hat. Mit einem Hintergrund im Journalismus hat er ein scharfes Gespür dafür entwickelt, verborgene Schätze in Form einzigartiger Wettbewerbe im ganzen Land aufzudecken. Jeremys Blog „Wettbewerbe in Brasilien“ dient als Drehscheibe für alles, was mit verschiedenen Wettbewerben und Veranstaltungen in Brasilien zu tun hat.Angetrieben von seiner Liebe zu Brasilien und seiner lebendigen Kultur möchte Jeremy Licht auf die vielfältigen Wettbewerbe werfen, die von der breiten Öffentlichkeit oft unbemerkt bleiben. Von aufregenden Sportturnieren bis hin zu akademischen Herausforderungen deckt Jeremy alles ab und bietet seinen Lesern einen aufschlussreichen und umfassenden Einblick in die Welt der brasilianischen Wettbewerbe.Darüber hinaus motiviert Jeremys tiefe Wertschätzung für die positiven Auswirkungen, die Wettbewerbe auf die Gesellschaft haben können, die sozialen Vorteile zu erkunden, die sich aus diesen Veranstaltungen ergeben. Indem er die Geschichten von Einzelpersonen und Organisationen hervorhebt, die durch Wettbewerbe etwas bewirken, möchte Jeremy seine Leser dazu inspirieren, sich zu engagieren und zum Aufbau eines stärkeren und integrativeren Brasiliens beizutragen.Wenn er nicht gerade damit beschäftigt ist, nach dem nächsten Wettbewerb Ausschau zu halten oder spannende Blogbeiträge zu schreiben, taucht Jeremy in die brasilianische Kultur ein, erkundet die malerischen Landschaften des Landes und genießt die Aromen der brasilianischen Küche. Mit seiner lebendigen Persönlichkeit undMit seinem Engagement, die besten brasilianischen Wettbewerbe zu teilen, ist Jeremy Cruz eine zuverlässige Inspirations- und Informationsquelle für diejenigen, die den in Brasilien blühenden Wettbewerbsgeist entdecken möchten.