Entalado oder intalado: welche Schreibweise ist die richtige?

John Brown 19-10-2023
John Brown

Die korrekte Schreibweise bestimmter Wörter in der portugiesischen Sprache zu kennen, ist nicht immer ganz einfach. Da die portugiesische Sprache so umfangreich ist, gibt es immer wieder Begriffe und Ausdrücke, die für Verwirrung sorgen, wenn es darum geht, ihre Schreibweise oder sogar die richtige Aussprache zu verstehen. Dies ist auch bei entalado oder intalado der Fall: Was wäre die richtige Version?

Mit dem Boom der sozialen Netzwerke, in denen die kultivierte Norm und das grammatikalisch korrekte Portugiesisch die Bühne verlassen und der Informalität Platz machen, nehmen bestimmte sprachliche Untugenden exponentiell zu.

Aber wie schreibt man das Wort überhaupt richtig? Lesen Sie heute die Antwort auf eine beliebte Frage zu der unendlichen Liste von Begriffen, die in der schriftlichen Form Streiche spielen können.

Siehe auch: Lernen Sie 13 Blumen kennen, die Glück und gute Energie in Ihr Zuhause bringen

Entrapped oder intalated: Was ist die korrekte Form des Begriffs?

Die korrekte Form des Wortes ist entalado, basierend auf der portugiesischen Sprache. So wird der Begriff mit dem Vokal "e" geschrieben, der die Silbe "en-" bildet. Abgeleitet vom Verb entalar bedeutet es, etwas in einen engen Raum zu stecken, sich selbst oder etwas in einen engen Durchgang zu stecken, zwischen Schienen zu stecken. Einige mögliche Synonyme sind quetschen, verstopfen, kompromittieren, einklemmen, adstringieren. Sehen Sie Beispiele von Sätzen mit dem Wort:

Siehe auch: Affim oder Fim: wie man schreibt und was die Unterschiede sind, damit man keine Fehler mehr macht
  • John versuchte, einen engeren Gang in der Höhle zu benutzen und blieb stecken.
  • Ich muss etwas sagen, was mir schon seit Jahren im Hals stecken geblieben ist.
  • Das Loch ist sehr eng, jeder, der kein Kind ist, wird stecken bleiben, wenn er versucht, hindurchzugehen.

Andere mögliche Bedeutungen für "entrap" sind:

  • Steckenbleiben, Ersticken, sich nicht bewegen können;
  • Leidet an Verstopfung;
  • Etwas, das an einem bestimmten Ort feststeckt und nicht herauskommen will;
  • Etwas, das feststeckt;
  • Blockierung einer Fahrbahn;
  • Sich in Schwierigkeiten, in Bedrängnis bringen;
  • Jemanden in Verlegenheit bringen oder kompromittieren;
  • Das ist zwischen zwei Schienen oder zwischen etwas.

Andere allgemeine Fragen

Die Frage nach der korrekten Schreibweise von entalar oder intalar ist nur eine von vielen Zweifeln, wenn es um grammatikalisch korrekte Begriffe geht. Da der Wortschatz so umfangreich ist, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es zu neuen Verwechslungen aufgrund von falsch geschriebenen Wörtern kommt. Im Folgenden finden Sie einige weitere Beispiele für beliebte Fragen:

  • Zickzack oder Zickzack: Die korrekte Schreibweise ist Zickzack, um eine Linie oder einen Verlauf darzustellen, der durch geschlossene Linien gekennzeichnet ist, die von einer Seite zur anderen verlaufen;
  • Encaixar oder encaichar: Die korrekte Schreibweise ist encaixar, um etwas darzustellen, das angepasst, kompatibel, konsonant, übereinstimmend mit etwas sein muss;
  • Calçar oder calsar: Die korrekte Schreibweise ist calçar, was bedeutet, die Füße in einen Schuh zu stecken, die Hände in Handschuhe zu stecken, für Schuhwerk zu sorgen, zu schustern, Keile auf etwas zu setzen;
  • Meritíssimo oder meretíssimo: Die korrekte Schreibweise ist meritíssimo, um jemanden darzustellen, der viel Verdienst hat, ein Titel, der gewöhnlich an Richter vergeben wird.

John Brown

Jeremy Cruz ist ein leidenschaftlicher Schriftsteller und begeisterter Reisender, der ein großes Interesse an Wettbewerben in Brasilien hat. Mit einem Hintergrund im Journalismus hat er ein scharfes Gespür dafür entwickelt, verborgene Schätze in Form einzigartiger Wettbewerbe im ganzen Land aufzudecken. Jeremys Blog „Wettbewerbe in Brasilien“ dient als Drehscheibe für alles, was mit verschiedenen Wettbewerben und Veranstaltungen in Brasilien zu tun hat.Angetrieben von seiner Liebe zu Brasilien und seiner lebendigen Kultur möchte Jeremy Licht auf die vielfältigen Wettbewerbe werfen, die von der breiten Öffentlichkeit oft unbemerkt bleiben. Von aufregenden Sportturnieren bis hin zu akademischen Herausforderungen deckt Jeremy alles ab und bietet seinen Lesern einen aufschlussreichen und umfassenden Einblick in die Welt der brasilianischen Wettbewerbe.Darüber hinaus motiviert Jeremys tiefe Wertschätzung für die positiven Auswirkungen, die Wettbewerbe auf die Gesellschaft haben können, die sozialen Vorteile zu erkunden, die sich aus diesen Veranstaltungen ergeben. Indem er die Geschichten von Einzelpersonen und Organisationen hervorhebt, die durch Wettbewerbe etwas bewirken, möchte Jeremy seine Leser dazu inspirieren, sich zu engagieren und zum Aufbau eines stärkeren und integrativeren Brasiliens beizutragen.Wenn er nicht gerade damit beschäftigt ist, nach dem nächsten Wettbewerb Ausschau zu halten oder spannende Blogbeiträge zu schreiben, taucht Jeremy in die brasilianische Kultur ein, erkundet die malerischen Landschaften des Landes und genießt die Aromen der brasilianischen Küche. Mit seiner lebendigen Persönlichkeit undMit seinem Engagement, die besten brasilianischen Wettbewerbe zu teilen, ist Jeremy Cruz eine zuverlässige Inspirations- und Informationsquelle für diejenigen, die den in Brasilien blühenden Wettbewerbsgeist entdecken möchten.