Sehen Sie sich die 7 Apps an, die den meisten Akku auf Ihrem Mobiltelefon verbrauchen

John Brown 17-10-2023
John Brown

Das Mobiltelefon ist ein unverzichtbares Werkzeug im täglichen Leben vieler Menschen. Trotz aller Versprechungen der Hersteller in Bezug auf die Langlebigkeit eines Smartphones kann es durch eine spezielle Pflege weiterhin so funktionieren, wie es sollte.

In diesem Sinne gibt es einige Anwendungen, die am meisten Akku auf Ihrem Mobiltelefon verbrauchen und daher vermieden werden sollten.

Während sich Smartphones bereits als untrennbare Partner im Alltag etabliert haben, machen Apps die Erfahrung noch besser, da sie als großartige Hilfsmittel für verschiedene Situationen dienen. Aber nicht alles ist so einfach: Einige Gadgets benötigen mehr Energie, um zu funktionieren.

Um mehr über dieses Thema zu erfahren, sehen Sie sich die Apps an, die am meisten Energie auf einem Gerät verbrauchen und die in Umfragen von Software- und Cloud-Anbietern genannt werden.

Apps, die viel Akku verbrauchen

1. facebook

Einige Sicherheitsunternehmen wie AVG und Trend Report untersuchen seit Jahren das Verhalten von Mobiltelefonen, um mehr über diese kleinen Geräte zu erfahren. Bei ihren Untersuchungen liefert die Arbeit, die einige Apps verrichten, wichtige Antworten, z. B. zum Akkuverbrauch.

In diesem Fall ist Facebook einer der wahren Bösewichte für die Akkulaufzeit eines Mobiltelefons - wenn es geöffnet ist, kann es den Akku schneller als üblich entladen, ganz zu schweigen von den Online-Spielen, die auf der Plattform installiert sind.

2. spotify

Spotify ist aus dem Leben von Musikliebhabern nicht wegzudenken und kann den Akku schneller als üblich aufbrauchen. Laut einer Umfrage von Avast, einem Entwickler von Sicherheitssoftware, gehört die App außerdem zu den Geräten, die am meisten Speicherplatz und Datenverkehr verbrauchen.

Siehe auch: Woran erkennen Sie, ob jemand in Sie verliebt ist? 5 Zeichen entdecken

3) WhatsApp

WhatsApp mag harmlos erscheinen, aber wenn es in den Tabs Ihres Telefons geöffnet bleibt, ist es eine echte Bedrohung für Ihren Akku. Um zu vermeiden, dass Ihnen in dringenden Situationen der Akku ausgeht, ist es wichtig, dass Sie Ihre Chats auf ein Minimum beschränken, vor allem, wenn der Akku leer ist.

Siehe auch: Entdecken Sie die Herkunft der 30 häufigsten Nachnamen in Brasilien

Laut einer Umfrage des Cloud-Lösungsanbieters pCloud stehen WhatsApp und andere soziale Netzwerke aus verschiedenen Gründen auf der Liste der Apps, die am meisten Akku verbrauchen.

So lässt die App beispielsweise 11 anspruchsvolle Funktionen im Hintergrund laufen, wie die Fotogalerie, den Standort und die Wi-Fi-Verbindung. Auf diese Weise wird die Energie viel schneller verbraucht als üblich.

4) Instagram

Instagram, eines der angesagtesten sozialen Netzwerke der Welt, kann die Leistung von Mobiltelefonsystemen belasten. Mehrere Aufgaben, die normalerweise in der App ausgeführt werden, wie das Senden von Fotos und Videos an Follower, entladen den Akku schnell. Ideal ist es, das Foto mit der normalen Kamera aufzunehmen und das Tool nur zum Bearbeiten und Posten zu verwenden.

5. amazon

Über Amazon können Sie auf Produkte wie physische Bücher, digitale Bücher, Lesegeräte und diverses Zubehör zugreifen. Mit der App von Amazon.com.br, einem der größten Einzelhandelsunternehmen der Welt, können Sie Millionen von Produkten und Angeboten durchsuchen.

Aus diesem Grund ist sie einer der größten Akkuverbraucher, insbesondere bei Android-Geräten.

6. kostenlose LINE-Anrufe und -Nachrichten

Line dient demselben Zweck wie WhatsApp und ist die beliebteste Instant-Messaging-App in Japan und anderen asiatischen Ländern.

Perfekt für alle, die kostenlos mit Freunden überall auf der Welt chatten wollen. Es fasst eine Reihe nützlicher Tools in einem einfachen System zusammen, ist aber eine Gefahr für den Akku vieler Geräte, insbesondere bei Android.

7. Samsung WatchON

Auch in anderen Ländern sehr beliebt, gewinnt SamsungWatchON, eine kostenlose App zur Wiedergabe von TV-Inhalten auf Smartphones und Tablets mit Android-System, allmählich immer mehr Nutzer in Brasilien.

Neben den verschiedenen Filmen, Serien und offenen Sendungen verfügt die App auch über eine Fernbedienungsfunktion und ermöglicht es, den Kanal zu wechseln, nach Inhalten zu suchen und Videos auf Abruf zu sehen. Die zahlreichen Funktionen sind jedoch schlecht für die Gesundheit des Akkus eines jeden Mobiltelefons.

John Brown

Jeremy Cruz ist ein leidenschaftlicher Schriftsteller und begeisterter Reisender, der ein großes Interesse an Wettbewerben in Brasilien hat. Mit einem Hintergrund im Journalismus hat er ein scharfes Gespür dafür entwickelt, verborgene Schätze in Form einzigartiger Wettbewerbe im ganzen Land aufzudecken. Jeremys Blog „Wettbewerbe in Brasilien“ dient als Drehscheibe für alles, was mit verschiedenen Wettbewerben und Veranstaltungen in Brasilien zu tun hat.Angetrieben von seiner Liebe zu Brasilien und seiner lebendigen Kultur möchte Jeremy Licht auf die vielfältigen Wettbewerbe werfen, die von der breiten Öffentlichkeit oft unbemerkt bleiben. Von aufregenden Sportturnieren bis hin zu akademischen Herausforderungen deckt Jeremy alles ab und bietet seinen Lesern einen aufschlussreichen und umfassenden Einblick in die Welt der brasilianischen Wettbewerbe.Darüber hinaus motiviert Jeremys tiefe Wertschätzung für die positiven Auswirkungen, die Wettbewerbe auf die Gesellschaft haben können, die sozialen Vorteile zu erkunden, die sich aus diesen Veranstaltungen ergeben. Indem er die Geschichten von Einzelpersonen und Organisationen hervorhebt, die durch Wettbewerbe etwas bewirken, möchte Jeremy seine Leser dazu inspirieren, sich zu engagieren und zum Aufbau eines stärkeren und integrativeren Brasiliens beizutragen.Wenn er nicht gerade damit beschäftigt ist, nach dem nächsten Wettbewerb Ausschau zu halten oder spannende Blogbeiträge zu schreiben, taucht Jeremy in die brasilianische Kultur ein, erkundet die malerischen Landschaften des Landes und genießt die Aromen der brasilianischen Küche. Mit seiner lebendigen Persönlichkeit undMit seinem Engagement, die besten brasilianischen Wettbewerbe zu teilen, ist Jeremy Cruz eine zuverlässige Inspirations- und Informationsquelle für diejenigen, die den in Brasilien blühenden Wettbewerbsgeist entdecken möchten.