Sie können das Pix-Limit in der Nubank-App erhöhen; siehe wie

John Brown 19-10-2023
John Brown

Kürzlich hat die Nubank in ihrer App eine Funktion bereitgestellt, mit der Kunden Tageslimits (Tag und Nacht) für Bankgeschäfte wie Pix festlegen können. In diesem Sinne wurde die Funktion "Meine Pix-Limits" geschaffen, die den Kunden mehr Komfort und Sicherheit bietet.

Siehe auch: 9 Berufe, die Excel-Kenntnisse erfordern

Mit dieser Maßnahme soll den Kunden mehr Sicherheit geboten werden, da Pix seit seiner Einführung im Jahr 2020 zum Ziel von Kriminellen und Betrügern geworden ist, die mit täglich neuen Betrugsversuchen versuchen, die Menschen zu täuschen. Darüber hinaus soll die Funktionalität auch für mehr Praktikabilität und eine bessere Kostenkontrolle sorgen.

Das Limit für Pix bei nächtlichen Transaktionen (zwischen 20.00 und 6.00 Uhr) beträgt R $ 1.000,00, und die Person muss sich darüber im Klaren sein, ob sie die erlaubten Beträge korrigieren muss. In diesem Sinne kann der Kontoinhaber mit der neuen Option "Meine Pix-Limits" das Pix-Limit in der Nubank-Anwendung mit nur einem Klick erhöhen und in wenigen Minuten sind die neuen Limits bereits verfügbar.

So erhöhen Sie das Pix-Limit in der Nubank-App

Kunden, die die Pix-Grenzwerte auf der Nubank ändern möchten, müssen auf die App zugreifen und den Schritten folgen:

  • Öffnen Sie die Nubank-App (Android und iOS) und wählen Sie auf der Startseite die Option "Pix-Bereich";
  • Klicken Sie dann auf "Pix konfigurieren" und wählen Sie die Registerkarte "Meine Pix-Grenzen";
  • Der Benutzer muss die Option "Bearbeiten" wählen und die gewünschten Grenzwerte für die Tages- und Nachtzeiten festlegen;
  • Geben Sie zum Abschluss Ihr Passwort ein und bestätigen Sie die Transaktion.

Es sei daran erinnert, dass Änderungen zur Erhöhung des Limits innerhalb von 24 bzw. 48 Stunden nach dem Antrag vorgenommen werden müssen. Wenn Sie jedoch eine Senkung des Limits beantragen möchten, wird der Vorgang zur gleichen Zeit durchgeführt.

Vertrauensliste für Pix-Transaktionen

Nubank verfügt über eine weitere Funktion, die es den Nutzern ermöglicht, Kontakte zu definieren, die zu jeder Tageszeit ausschließlich Beträge erhalten können, die über die in den Transaktionen über Pix festgelegten Beträge hinausgehen. Das Verfahren wird jedoch wie folgt durchgeführt:

  • Öffnen Sie die Nubank-App und wählen Sie auf der Hauptseite "Pix-Bereich";
  • Gehen Sie dann zur Option "Pix konfigurieren" und wählen Sie die Registerkarte "Vertrauensliste";
  • Fügen Sie die gewünschte Person unter "Kontakt hinzufügen" hinzu und geben Sie die von der Bank geforderten Daten ein;
  • Zum Abschluss geben Sie einfach das in der App verwendete 4-stellige Passwort ein und bestätigen die Transaktion.

Wie bereits erwähnt, beträgt die Frist für die Bank, die notwendigen Änderungen an der Vertrauensliste vorzunehmen, ebenfalls 24 bis 48 Stunden nach der Anfrage. Am Ende des Verfahrens schickt die Bank dem Kunden eine E-Mail, in der sie ihn über die neue Aktualisierung informiert.

Siehe auch: 9 bestbezahlte Jobs für Menschen, die gerne alleine arbeiten

John Brown

Jeremy Cruz ist ein leidenschaftlicher Schriftsteller und begeisterter Reisender, der ein großes Interesse an Wettbewerben in Brasilien hat. Mit einem Hintergrund im Journalismus hat er ein scharfes Gespür dafür entwickelt, verborgene Schätze in Form einzigartiger Wettbewerbe im ganzen Land aufzudecken. Jeremys Blog „Wettbewerbe in Brasilien“ dient als Drehscheibe für alles, was mit verschiedenen Wettbewerben und Veranstaltungen in Brasilien zu tun hat.Angetrieben von seiner Liebe zu Brasilien und seiner lebendigen Kultur möchte Jeremy Licht auf die vielfältigen Wettbewerbe werfen, die von der breiten Öffentlichkeit oft unbemerkt bleiben. Von aufregenden Sportturnieren bis hin zu akademischen Herausforderungen deckt Jeremy alles ab und bietet seinen Lesern einen aufschlussreichen und umfassenden Einblick in die Welt der brasilianischen Wettbewerbe.Darüber hinaus motiviert Jeremys tiefe Wertschätzung für die positiven Auswirkungen, die Wettbewerbe auf die Gesellschaft haben können, die sozialen Vorteile zu erkunden, die sich aus diesen Veranstaltungen ergeben. Indem er die Geschichten von Einzelpersonen und Organisationen hervorhebt, die durch Wettbewerbe etwas bewirken, möchte Jeremy seine Leser dazu inspirieren, sich zu engagieren und zum Aufbau eines stärkeren und integrativeren Brasiliens beizutragen.Wenn er nicht gerade damit beschäftigt ist, nach dem nächsten Wettbewerb Ausschau zu halten oder spannende Blogbeiträge zu schreiben, taucht Jeremy in die brasilianische Kultur ein, erkundet die malerischen Landschaften des Landes und genießt die Aromen der brasilianischen Küche. Mit seiner lebendigen Persönlichkeit undMit seinem Engagement, die besten brasilianischen Wettbewerbe zu teilen, ist Jeremy Cruz eine zuverlässige Inspirations- und Informationsquelle für diejenigen, die den in Brasilien blühenden Wettbewerbsgeist entdecken möchten.