Das Datum jedes Zeichens: Prüfen Sie den astrologischen Kalender

John Brown 19-10-2023
John Brown

Die Astrologie zeigt, dass sich das Datum eines jeden Zeichens von Jahr zu Jahr ändern kann. Natürlich gibt es jeden Monat ein ungefähres Datum, aber es kann eine leichte Abweichung von ein oder zwei Tagen geben. Dies geschieht aufgrund des Translationsprozesses der Erde. So können zwei Menschen, die am selben Tag, aber in verschiedenen Jahren geboren wurden, unterschiedliche Sonnenzeichen haben,vor allem, wenn die Geburt zwischen dem 19. und 23. stattfindet.

Um diese Frage zu klären, haben wir diesen Artikel vorbereitet, der Ihnen das Datum jedes Zeichens zeigt. Bleiben Sie auf der Höhe des Astralkalenders und lernen Sie ein wenig mehr über die Persönlichkeit der 12 Eingeborenen. Wenn Sie ein Fan der Astrologie sind und schon immer ein wenig mehr über Ihr herrschendes Zeichen wissen wollten, sollten Sie unbedingt bis zum Ende lesen.

Das Datum für jedes Zeichen

Widder: 21. März bis 20. April

Am 20.03. um 18.24 Uhr tritt die Sonne in den Widder ein und eröffnet damit das astrologische neue Jahr im Tierkreiszyklus. Daher ist dieses Zeichen das erste im Horoskop. Der Widder, der durch den Widder repräsentiert wird, ist in der Regel impulsiv, ungestüm, ungeduldig und der geborene Anführer. Er ist extrem furchtlos, setzt seinen Willen durch und kämpft tapfer für seine Ziele. Sein Sonnenelement ist das Feuer.

Stier: 21. April bis 20. Mai

Die Kenntnis des Datums jedes Zeichens ist von grundlegender Bedeutung. Am 20.04. um 05:14 Uhr tritt die Sonne in den Stier ein. Der Stier, der durch die Hörner eines der stärksten Tiere des Planeten symbolisiert wird, das für Fruchtbarkeit und Überfluss steht, neigt zu materialistischen, pragmatischen und in bestimmten Aspekten unsicheren Verhaltensweisen. Sein Sonnenelement ist die Erde.

Zwillinge: 21. Mai bis 20. Juni

Das Datum jedes Zeichens hat seine Besonderheiten. Am 21.05. um 04:09 Uhr tritt die Sonne in den Zwilling ein, das dritte Zeichen des Tierkreises. Der Zwilling, dargestellt durch die römische Zahl II, die auf die beiden Polaritäten hinweist, die mit seinem herrschenden Planeten verbunden sind, ist in der Regel gesellig, vielseitig und sehr kommunikativ. Sein Sonnenelement ist Luft.

Datum für jedes Zeichen: Krebs: 21. Juni bis 22. Juli

Am 21.06. um 11.58 Uhr tritt die Sonne in das Zeichen Krebs ein, das durch den Krebs repräsentiert wird und die Erfahrung symbolisiert, in zwei verschiedenen Welten zu leben. Krebsmenschen sind in der Regel sensibel, sehr familienverbunden, emotional und transparent. Ihr beherrschendes Element ist das Wasser.

Löwe: 23. Juli bis 22. August

Am 22.07. um genau 22.51 Uhr tritt die Sonne in den Löwen ein. Dieses Zeichen wird durch das wildeste Tier der Natur repräsentiert und symbolisiert Überschwang, Adel und die majestätische Kraft des Lebens, die uns immer wieder fasziniert. Löwe-Menschen sind in der Regel egozentrisch, entschlossen, zielstrebig und liebevoll. Ihr beherrschendes Element ist das Feuer.

Jungfrau: 23. August bis 22. September

Haben Sie gesehen, welche Bedeutung das Datum eines jeden Zeichens im gesamten astralen Universum hat? Am 23.08., pünktlich um 06:02 Uhr, tritt die Sonne in die Jungfrau ein, die von der Jungfrau Astraea repräsentiert wird. Dies ist das einzige Zeichen des Horoskops, das von einer Frau symbolisiert wird. Jungfrauen sind Perfektionisten, kritisch und extrem organisiert. Ihr Sonnenelement ist die Erde.

Waage: 23. September bis 22. Oktober

Am 23.09. um 03:50 Uhr tritt die Sonne in die Waage ein, das Zeichen der Waage, die das Gleichgewicht und die Gerechtigkeit der Menschen symbolisiert. Diese Natives sind in der Regel elegante, kultivierte, diplomatische und gerechte Menschen. Ihr herrschendes Solarelement ist die Luft, das Reich der Verhandlungen, der Ideen und der Intellektualität.

Skorpion: 23. Oktober bis 21. November

Am 23.10. um 13.21 Uhr tritt die Sonne in den Skorpion ein, der durch das giftige, einsame, nächtliche Tier symbolisiert wird, das kein Licht mag. Skorpione sind geheimnisvolle, eifersüchtige, verführerische und sehr diskrete Menschen. Ihr Sonnenelement ist das Wasser, die Hochburg der Intuition und Spiritualität.

Schütze: 22. November bis 21. Dezember

Am 22.11. um 11.03 Uhr tritt die Sonne in das Zeichen Schütze ein, das durch den prächtigen Bogenschützen Kentaur repräsentiert wird, der normalerweise jedem Pfeil hinterherjagt, den er abschießt. Schützen sind in der Regel abenteuerlustige, intellektuelle, anspruchsvolle und neugierige Menschen. Ihr Sonnenelement ist das Feuer, das als das Universum der Vitalität und des Selbstbewusstseins gilt.

Datum für jedes Zeichen: Steinbock: 22. Dezember bis 20. Januar

Am 22.12. um 00:28 Uhr tritt die Sonne in den Steinbock ein, der durch die unsterbliche Bergziege symbolisiert wird, die immer auf den Gipfel zusteuert. Die Bewohner dieses Zeichens sind stabil, ausdauernd, verantwortungsbewusst und diszipliniert. Ihr herrschendes Solarelement ist die Erde, die das Universum der Gewissheiten, der emotionalen Stabilität und der affektiven Sicherheit darstellt.

Wassermann: 21. Januar bis 19. Februar

Am 20.01. um 05:30 Uhr tritt die Sonne in den Wassermann ein, das Zeichen, das durch die Wasserstelle symbolisiert wird, die den menschlichen Durst löscht, die Fruchtbarkeit fördert und das Leben an die Oberfläche bringt. Wassermänner sind innovative, unabhängige und losgelöste Menschen. Ihr Sonnenelement ist die Luft, die für die Existenz aller Lebewesen grundlegend ist.

Siehe auch: 5 Anzeichen dafür, dass aus einer Verabredung wirklich eine Ehe werden kann

Fische: 20. Februar bis 20. März

Das letzte Datum für jedes Zeichen. Am 19.02. um 19.35 Uhr tritt die Sonne in die Fische ein. Symbolisiert durch zwei Fische, die in entgegengesetzte Richtungen schwimmen und nur durch ein Seil verbunden sind, sind die Fische einfühlsam, verträumt, romantisch und ruhig. Ihr beherrschendes Sonnenelement ist das Wasser.

Siehe auch: Sie erwarten ein Baby? 20 Namen, die Hoffnung bedeuten

John Brown

Jeremy Cruz ist ein leidenschaftlicher Schriftsteller und begeisterter Reisender, der ein großes Interesse an Wettbewerben in Brasilien hat. Mit einem Hintergrund im Journalismus hat er ein scharfes Gespür dafür entwickelt, verborgene Schätze in Form einzigartiger Wettbewerbe im ganzen Land aufzudecken. Jeremys Blog „Wettbewerbe in Brasilien“ dient als Drehscheibe für alles, was mit verschiedenen Wettbewerben und Veranstaltungen in Brasilien zu tun hat.Angetrieben von seiner Liebe zu Brasilien und seiner lebendigen Kultur möchte Jeremy Licht auf die vielfältigen Wettbewerbe werfen, die von der breiten Öffentlichkeit oft unbemerkt bleiben. Von aufregenden Sportturnieren bis hin zu akademischen Herausforderungen deckt Jeremy alles ab und bietet seinen Lesern einen aufschlussreichen und umfassenden Einblick in die Welt der brasilianischen Wettbewerbe.Darüber hinaus motiviert Jeremys tiefe Wertschätzung für die positiven Auswirkungen, die Wettbewerbe auf die Gesellschaft haben können, die sozialen Vorteile zu erkunden, die sich aus diesen Veranstaltungen ergeben. Indem er die Geschichten von Einzelpersonen und Organisationen hervorhebt, die durch Wettbewerbe etwas bewirken, möchte Jeremy seine Leser dazu inspirieren, sich zu engagieren und zum Aufbau eines stärkeren und integrativeren Brasiliens beizutragen.Wenn er nicht gerade damit beschäftigt ist, nach dem nächsten Wettbewerb Ausschau zu halten oder spannende Blogbeiträge zu schreiben, taucht Jeremy in die brasilianische Kultur ein, erkundet die malerischen Landschaften des Landes und genießt die Aromen der brasilianischen Küche. Mit seiner lebendigen Persönlichkeit undMit seinem Engagement, die besten brasilianischen Wettbewerbe zu teilen, ist Jeremy Cruz eine zuverlässige Inspirations- und Informationsquelle für diejenigen, die den in Brasilien blühenden Wettbewerbsgeist entdecken möchten.