Die reichsten Staaten des Landes: aktualisierte Rangliste mit den Top 5

John Brown 19-10-2023
John Brown

Eine kürzlich durchgeführte Umfrage des brasilianischen Instituts für Geographie und Statistik (IBGE) ergab, welches die 10 Die reichsten Staaten Brasiliens Die Liste berücksichtigt das gesamte Bruttoinlandsprodukt (BIP) der einzelnen Länder, das wichtigste Instrument zur Messung des Reichtums im Land. 2021 betrug das brasilianische BIP 8,7 Billionen BRL, im letzten veröffentlichten Quartal, dem ersten des Jahres 2022, waren es 2.249,2 Milliarden BRL.

Die jüngste Erhebung zur Messung des Wohlstands aller Bundesstaaten stammt aus dem Jahr 2019. Auf der Liste stehen Pernambuco, Goiás, Distrito Federal, Bahia, Santa Catarina, Paraná, Rio Grande do Sul, Minas Gerais, Rio de Janeiro und São Paulo.

Zu den fünf Spitzenreitern gehören Paraná, Rio Grande do Sul, Minas Gerais, Rio de Janeiro und São Paulo. 2014 erwirtschafteten diese fünf Bundesstaaten zusammen etwa zwei Drittel des BIP des Landes, d. h. 64,9 % des nationalen BIP in diesem Jahr. Sehen Sie sich das an:

Siehe die Rangliste der reichsten Bundesstaaten Brasiliens

Foto: Pixabay.

5 Paraná

Das BIP von Paraná beträgt 466,4 Milliarden R$ Die Hauptstadt Curitiba ist ein Musterbeispiel für Städtebau und ein wichtiges touristisches Zentrum des Staates und trägt mit 1,3 % zum BIP des Landes bei.

4) Rio Grande do Sul

Viertens, eine Konzentration des Reichtums von 482,5 Milliarden R$ Die Hauptstadt Porto Alegre erwirtschaftet immer noch 1,1 % des BIP des Landes, ebenso wie Manaus (AM) und Osasco (SP).

3 Minas Gerais

Minas Gerais hingegen nimmt den dritten Platz ein und hat ein BIP von 651,9 Milliarden R$ Für das vierte Quartal 2021 wurde das BIP des Bundesstaates auf 208,8 Mrd. BRL geschätzt, was etwa 9,2 % des nationalen BIP entspricht. Im vergangenen Jahr lag das Wachstum bei 5,1 % und damit über dem nationalen Durchschnitt von 4,6 %.

Siehe auch: Das sind die 5 charmantesten Tierkreiszeichen

2) Rio de Janeiro

Rio de Janeiro, einst eine der Hauptstädte des Landes, rangiert mit einem BIP von 779,9 Milliarden R$ und ist die zweitgrößte Volkswirtschaft des Landes.

Siehe auch: Jenseits von Brasilien: 15 Länder, in denen Portugiesisch gesprochen wird

Insgesamt werden schätzungsweise 5 % des gesamten brasilianischen Reichtums dort erwirtschaftet, und allein die Hauptstadt Rio de Janeiro hat ein BIP, das dem einiger ganzer Länder wie Uruguay (56 Mrd. USD) oder Costa Rica (61,7 Mrd. USD) entspricht oder dieses übertrifft.

1 São Paulo

Den ersten Platz in der Rangliste nimmt schließlich São Paulo ein, die Der reichste Staat Brasiliens Sein BIP beträgt 2,348 Billionen R$ São Paulo allein ist die 21. größte Volkswirtschaft der Welt, und die Hauptstadt hatte 2018 ein BIP von 714,6 Millionen BRL.

Was ist das BIP?

Das BIP (Bruttoinlandsprodukt) ist die Summe aller Waren und Dienstleistungen, die von einem Land, einem Staat oder einer Stadt in einem Jahr produziert werden. Der Wert wird von allen Ländern in ihrer jeweiligen Währung berechnet. Um Doppelzählungen zu vermeiden, misst das BIP nur Endprodukte und Dienstleistungen.

John Brown

Jeremy Cruz ist ein leidenschaftlicher Schriftsteller und begeisterter Reisender, der ein großes Interesse an Wettbewerben in Brasilien hat. Mit einem Hintergrund im Journalismus hat er ein scharfes Gespür dafür entwickelt, verborgene Schätze in Form einzigartiger Wettbewerbe im ganzen Land aufzudecken. Jeremys Blog „Wettbewerbe in Brasilien“ dient als Drehscheibe für alles, was mit verschiedenen Wettbewerben und Veranstaltungen in Brasilien zu tun hat.Angetrieben von seiner Liebe zu Brasilien und seiner lebendigen Kultur möchte Jeremy Licht auf die vielfältigen Wettbewerbe werfen, die von der breiten Öffentlichkeit oft unbemerkt bleiben. Von aufregenden Sportturnieren bis hin zu akademischen Herausforderungen deckt Jeremy alles ab und bietet seinen Lesern einen aufschlussreichen und umfassenden Einblick in die Welt der brasilianischen Wettbewerbe.Darüber hinaus motiviert Jeremys tiefe Wertschätzung für die positiven Auswirkungen, die Wettbewerbe auf die Gesellschaft haben können, die sozialen Vorteile zu erkunden, die sich aus diesen Veranstaltungen ergeben. Indem er die Geschichten von Einzelpersonen und Organisationen hervorhebt, die durch Wettbewerbe etwas bewirken, möchte Jeremy seine Leser dazu inspirieren, sich zu engagieren und zum Aufbau eines stärkeren und integrativeren Brasiliens beizutragen.Wenn er nicht gerade damit beschäftigt ist, nach dem nächsten Wettbewerb Ausschau zu halten oder spannende Blogbeiträge zu schreiben, taucht Jeremy in die brasilianische Kultur ein, erkundet die malerischen Landschaften des Landes und genießt die Aromen der brasilianischen Küche. Mit seiner lebendigen Persönlichkeit undMit seinem Engagement, die besten brasilianischen Wettbewerbe zu teilen, ist Jeremy Cruz eine zuverlässige Inspirations- und Informationsquelle für diejenigen, die den in Brasilien blühenden Wettbewerbsgeist entdecken möchten.